Nikon F Objektiv an Four Thirds Kameragehäuse

39,99
Bestellnummer: 571987

Beschreibung

Koppeln Sie Ihre Nikon-Objektive an Four-Third-Gehäuse! (Olympus E, Panasonic, Leica D-System).

Es wird weder Autofokus- noch Springblenden-Funktion übernommen. Arbeitsblendenmessung, Zeitautomatik und manuelle Belichtungsmessung ist weiterhin möglich. Die Unendlich-Einstellung kann nach wie vor vorgenommen werden. Da keine Linse verbaut ist wird die Abbildungsqualität nicht beeinträchtigt.

Um Objektive und Kameragehäuse mit verschiedenen Bajonettanschlüssen kombinieren zu können, sind spezielle„Übergangsadapter“ notwendig, sogenannte Fremdobjektiv-Adapter.

Es ist bei der Kombination zu beachten, dass es dabei keine Übertragung der Autofokussteuerung oder der Blendensteuerung gibt. Das Motiv muss also von Hand scharf gestellt werden.

Die Belichtungssteuerung erfolgt bei Arbeitsblendenmessung (also die Blende die gerade am Objektiv eingestellt ist) in manueller Einstellung „M“ oder mit der Zeitautomatik.

Das heißt, im Normalfall wählen Sie die Verschlusszeit komplett selbst („M“) oder nutzen die eben die Innenmessung der Kamera zur eingestellten Blende.

Je nach Konstruktion, Auflagemaß der verschiedenen Bajonette etc. sind diese Adapter auch mit Linsen versehen, da sonst ein Scharfstellen auf Unendlichkeit nicht mehr möglich wäre.

So können auch ältere „Objektiv-Schätze“ ins digitale Zeitalter gerettet werden.

(Achtung: z.B. keine Innenmessung bei Nikon D40/ D50/ D70/ D70s/ D80/ D100).

Gewicht: 350 g

Zurück

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten.